Steamers Dream – Banane – Erdbeer Smoothie

 

Die angezeigten Texte sind für Personen bestimmt, welche dass 18. Lebensjahr bereits erreicht haben. Die geäußerte Meinung über das Produkt ist meine persönliche Einschätzung und steht nicht mit Steamers Dream in Verbindung.
Die vorgestellten Produkte enthalten kein Nikotin. Dampfen sowie rauchen erst ab 18 Jahren (JuSchG §10 Rauchen in der Öffentlichkeit, Tabakwaren).

Seit begrüßt liebe Leser und Leserinnen ,

heute möchte ich Euch ein weiteres Liquid aus dem Hause Steamers Dream vorstellen. Diesmal gehen wir in den Bereich “ Gesund und Vitaminreich „. Und nein es befinden sich keine Vitamine in diesem Liquid. Viele von uns trinken oder Dampfen bestimmt mal einen Smoothie. Ich z.B trinke sehr gerne KiBa ( Kirsch – Banane ) und das am liebsten eiskalt. Bevor wir allerdings zum eigentlichen Bericht kommen , gehen wir in eine kleine schriftliche Detailansicht.

Typ und Preis :  Aroma = 3,99 € , Mix & Vape = 7,50 € und Shortfill = 14,95 €

Geschmacksrichtung : Wer gerne Muffins isst, sollte dieses Aroma mal probieren.

Inhalt : Aroma : 10 ml ( Dosierempfehlung  7 – 9 % ) , Mix & Vape : 6 ml , Shortfill : 50 ml

Nach dieser wirklich keinen Detailansicht kommen wir wie immer zum eigentlichen Testbericht. Dieser Testbericht ist meine persönliche Meinung , und soll nicht für alle Dampfer sprechen. Die Geschmäcker sind und bleiben verschieden.

Geruch : Beim Geruch erkennt man ganz klar zuerst die Erdbeer. Diese richt wie frisch vom Feld gepflückt und ist schon dunkelrot. Dunkelrote Erdbeeren gelten ja als besonders süß in der Regel. Da die Banane ( also die Frucht selber ) real nicht so stark riecht , erkennt man sie auch hier sehr sehr spät.

Handrücken Lecktest : Es ist etwas bitter. Man könnte meinen man beißt in eine ungeschälte Banane. Wenn man etwas abwartet , erscheint eine wunderbare Erdbeere. Aber man merkt hier auch einen Hauch von einer reifen Banane. Was man hier aber vergeblich sucht , ist die süße. Denn der Hersteller setzt auf identischen Geschmack und nicht auf süße.

Dampftest : Ich habe dieses Aroma mit einer 70 VG und 30 PG Base angemischt. Anschließend ließ ich es ca. 2 Wochen reifen. Wie immer habe ich es auf unterschiedlichen Verdampfern getestet und muss sagen das es gravierte Unterschiede gibt. Auf meinem Mesh Tröpfler mit ungeregeltem AT , habe ich eher das empfinden das es leicht bitter wirkt , aber dennoch fruchtig ist. Zu beginn merkt man sehr stark die Banane und in einer Millisekunde sagt die Erdbeere hallo. Anders sieht es in einem Tank aus der sich auf einem geregelten Akku Träger befindet. Ich persönlich dampfe es eher auf 50 Watt als auf meinen gewohnten 80. Je höher ich gehe um so eher schmecke ich nicht viel heraus. Bei den besagten 50 Watt , kann ich ganz klar die Mischung aus beiden Früchten erkennen. Zu beginn schmeckt man sehr dezent die Banane und im Abgang kommt dann die fruchtige Erdbeere dazu. Wer hier allerdings mit süße rechnet , liegt hier falsch. Denn wie oben schon geschrieben , setzt der Hersteller auf identischen Geschmack.

Fazit : Ich persönlich kann es nicht täglich dampfen. Es ist nicht die Qualität warum ich es nicht täglich dampfen kann , es ist die ungewohnte Mischung. Im Realen habe ich diese Mischung noch nie getrunken und es ist ungewohnt da ich ja mehr der KiBa Typ bin. Qualitativ und preislich ist es top. Wie gesagt es ist die für mich ungewöhnliche Mischung. Wer also auf Smoothie steht wo Bananen und Erdbeeren enthalten sind , es nicht zu süß mag , der ist hier genau richtig.

In diesem Sinne Vape on

#steamersdream #banane #smoothie #erdbeere

 

 

Facebook Comments